9. August 2017

Nachricht

Wittlager Reformationswoche 27.-31.10.2017

500 Jahre Thesenanschlag - 500 Jahre Reformation

Vom 27.-31. Oktober feiern wir in Bohmte die Wittlager Reformationswoche. Sie wird ökumenisch vorbereitet und von Gruppen aus dem Wittlager Land gestaltet. Im Programm sind Gottesdienste, Konzerte, ein Kindermusical und viel Unterhaltung. Wir feiern die Erneuerung der Kirche, die durch Martin Luthers Thesenanschlag eingeleitet wurde. Wir suchen die Gemeinsamkeit und das Verbindende mit unseren ökumenischen Partnern. Ein Arbeitskreis bereitet die Festwoche vor. Für die Wittlager Reformationswoche bauen wir ein Festzelt neben dem Gemeindehaus auf. Dort findet täglich ein Programm mit wechselnden Höhepunkten statt. Im Zelt ist eine Ausstellung geplant: „Die Reformation auf Briefmarken“.

An allen Tagen:

Ausstellung: „Die Reformation auf Briefmarken“ im Zelt und im Gemeindehaus, Bilder der Kirchengeschichte im Kleinformat


Aktion: „Bevor ich sterbe, möchte ich....“
Ambulanter SPES VIVA-Hospizdienst und Ambulanter Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Lemförde"

 

Ach ja:

Zu den unten erwähnten 'bekannten Vorverkaufsstellen' für die Konzertkarten gehören jetzt auch:

Landgasthaus Gieseke Asshorn, Bohmte und
Wegmann, Büro- u. Schulbedarf, Am Kirchplatz, Bad Essen

 

Freitag, 27. Oktober

 

17:00 h Eröffnungsgottesdienst

  • Predigt: Landesbischof Ralf Meister
  • Liturgie: Pastorin Monika Stallmann, Rabber
  • Musik: Gospelchor Ahrenshorst, Posaunenchor Bohmte und Herringhausen

 

19:00 h Luthermahl

Vier-Gänge-Menu mit der Musikgruppe "Duivelspack" und einem Luther-Darsteller. Eintritt 49€ inkl. Speisen und Getränke und anschließendem Konzert (s.u.).

Vorverkauf an den bekannten Vorverkaufsstellen in Bohmte und im Pfarrbüro zur Sprechstunde.

 

22:15 h Nach dem Luthermahl spielt „Duivelspack“ weiter Fun-Folk. Eintritt zum ->Konzert 10,- €.

Vorverkauf an den bekannten Vorverkaufsstellen in Bohmte und im Pfarrbüro zur Sprechstunde.

 

Samstag, 28. Oktober : Familientag

 

10:00 h Ökumenischer Gottesdienst für Kinder und Familien

mit Kindern aus Bohmte und Umgebung und einer Puppenspielerin

 

im Anschluss daran Workshops, Singen, Tanzen und Spiel für alle, unter anderem:

 

12:00 h und 13:00 h je 30 Minuten Puppentheater "Luther - Hummeln im Hintern"

 

14:00 h Vorführung der Workshops in der Kirche

 

15:00 h "Wo ist Luther?"

Ein Musical mit 49 Kindern, 3 Schauspielern & Band

Ev. Grundschule Waldschule Eichelkamp, Wolfsburg

Dauer 90 Minuten, Einlass ab 14:45 h, Eintritt Frei!

Plakat

 

 

16:30 h Ausklang bei Stockbrot auf der Wiese

 

19:00 h ->Konzert der A-Cappella-Pop-Gruppe "Fünf vor der Ehe", Eintritt 15€

Auch hier hat der Vorverkauf bereits begonnen!

 

Sonntag, 29. Oktober "Mittelaltertag"

 

10:00 h Gospel-Gottesdienst

  • Predigt: Pastor Andreas Pöhlmann aus Ahrenshorst
  • Musik: Tine Hamburger, "New City Voices" aus Wuppertal, Gospelchor Rabber

 

11:15 h Mittelaltermarkt  rund ums Zelt und auf der Pfarrwiese

Bühnenprogramm im Festzelt: Musik, Tanz, Russische Popsongs und Erzähl-Café "Wir erzählen Konfession"

Schola der St. Johannes-Gemeinde Bohmte

 

17:00 h Tanzgruppen TV 01 Bohmte

17:30 h Präsentation des Video-Projekts "Aus der Kirche - auf die Kirche"

19:00 h Gospelkonzert

Konzert mit Tine Hamburger und drei Chören

  • "New City Voices" Wuppertal
  • Gospelchor Rabber
  • Projekt-Gospel-Chor Bohmte

 

Montag, 30. Oktober

 

9:00 h Männerfrühstück

 

10:00 h Podiumsdiskussion zur Zukunft der Ökumene

  • Domkapitular R. Molitor, Ökumenebeauftragter im Bistum Osnabrück
  • Pastorin Doris Schmidtke, Diakoniepastorin, Osnabrück
  • Markus Kleinkauertz, Diözesandirektor Kolpingwerk Osnabrück
  • Dr. Andreas Kubik-Boltres, Professor für Praktische Theologie und Religionspädagogik
  • Moderation: Brigitte Neuhaus, Kirchenkreis Osnabrück, Projektstelle "500 Jahre Reformation"
     

14:00 h Jugend- und Konfi-Tag mit Workshops

  • 14:00 h Willkommen!
  • 15:00 h Kabarett mit Comedian Arno Backhaus
  • 17:00 h Jugendgottesdienst
  • 19:00 h Disco

 

Dienstag, 31. Oktober "Das Jubiläum feiern"

10:00 h Ökumenischer Gottesdienst

  • Dialogpredigt Pastorin Lorenz-Holthusen (Ostercappeln) und Dechant Kieslich (Belm)
  • Musik: Wittlager Bläser

 

11:00 h Musik und Aktion

  • 11:15 h Bläserkonzert und "Schwarmsingen" mit Eva Gronemann, Kreiskantorin Bramsche
  • 12:00 h Chor "Frohsinn" aus Levern
  • 12:30 h Erzähl-Café "Meine Erfahrungen mit Konfessionen"
  • 12:45 h Tanzkreis "Frohsinn 50plus" aus Rabber
  • 13:45 h Erzähl-Café "Meine Erfahrungen mit Konfessionen"
  • 14:00 h Luisa und Jakob: "Luther und Pop"
  • 14:30 h Erzähl-Café "Meine Erfahrungen mit Konfessionen"
  • 14:45 h Tina Schick liest aus ihrem Osnabrück-Roman "Die Reformanin"
  • 15:15 h Aktion 1: "Was, schon wieder ein Thesenanschlag!" - Martin Luther und Anna, Die Bäuerin diskutieren zum Thema "Welche Erneuerung brauchen wir heute?"
  • 15:30 h Luisa und Jakob: "Luther und Pop"
  • 16:15 h Aktion 2: "Was, schon wieder ein Thesenanschlag!" - Martin Luther und Anna, Die Bäuerin diskutieren zum Thema "Welche Erneuerung brauchen wir heute?"
  • 16:45 h Einweihung des Gedenksteins "500 Jahre Reformation"

 

17:00 h Ökumenische Abschlussandacht

  • Gemeinsames Läuten von St. Johannes und St. Thomas
  • Pastor Dr. Marc Weber und Pastor Hartmut Weinbrenner
  • Tanzgruppe Paulusgemeinde Ostercappeln

 

Änderungen vorbehalten!