Luftaufnahme

Kirchenvorstand

Einführung neuer Kirchenvorstand am 17. Juni 2018

Am Sonntag, den 17.06.2018 wurde in einem feierlichen Gottesdienst der neue Kirchenvorstand in das Amt eingeführt. Dem neuen Kirchenvorstand gehören an:

Kurt Büttner, Carola Hartwig, Heinrich-Wilhelm Jürgens auf der Haar, Sandra Korndorf, Klaus Poniewaz, Silvia Trentmann, Jürgen Wittig, Horst Killmann und Pastor Hartmut Weinbrenner.
Ein Vorsitzender wird in der nächsten Kirchenvorstandssitzung im August unter den Mitgliedern gewählt.
Als Ersatzkirchenvorsteher wurden Peter Grabe und Irmgard Janse ebenfalls eingeführt.

Aus dem alten Kirchenvorstand wurden verabschiedet:
Irene Arneke, Jürgen Enninga und Nicky Schlukat. Danke an dieser Stelle für ihre Mitarbeit im Kirchenvorstand.

Foto: P. Weinbrenner
Vordere Reihe v.l.n.r.: Hintere Reihe v.l.n.r.:
Pastor Hartmut Weinbrenner Horst Killmann
Carola Hartwig Kurt Büttner
Sandra Korndorf Heinrich-Wilhelm Jürgens auf der Haar
Silvia Trentmann Jürgen Wittig
  Klaus Poniewaz

 

Der Kirchenvorstand setzt sich aus sechs gewählten, zwei berufenen Personen und dem Pastor zusammen. Er leitet die Gemeinde, sorgt für die Gewährleistung ihrer Aufgaben (als da wären: Verkündigung, Seelsorge, Unterricht und Diakonie) und vertritt sie auch nach außen.

Alle sechs Jahre wird der Kirchenvorstand nach vorangegangenen Wahlen und Berufungen neu gebildet. In Folge der Neubildung werden auch alle Ämter, die dazu gehören, neu vergeben.

Alle Mitglieder des Kirchenvorstandes sind Mitglied in verschiedenen Ausschüssen, in denen dann noch weitere Ausschussmitglieder hinzu kommen. Sie müssen aber nicht die einzelnen Ausschüsse ansprechen, um Wünsche, Anregungen oder Änderungen zu äußern. Wenden Sie sich dazu ganz einfach an unseren KV-Vorsitzenden Klaus Poniewaz, der alles an die richtige Stelle weitereleiten wird. Mailadresse und Telefonnummer finden sie in der rechten Spalte (beim PC) bzw. ganz unten (beim Handy).

Auschüsse des Kirchenvorstandes

In der Bohmter Kirchengemeinde gibt es Ausschüsse, die den Kirchenvorstand bei verschiedensten Dingen unterstützen. Lernen Sie einige dieser Ausschüsse kennen.

Bauausschuss

Im Bauausschuss werden alle Angelegenheiten rund im die Gebäude der Gemeinde besprochen, als da wären: Gemeindezentrum und Pfarrhaus. Die Arbeit beginnt nicht erst, wenn etwas neu- oder umgebaut wird, sondern schon mit der Bewirtschaftung und Instandhaltung der Gebäude und Außenanlagen. Im Bereich kleinerer und größerer Reparaturen u.ä. wird in unserer Gemeinde viel in Eigenarbeit geleistet. Das koordiniert dann der Bauausschuss.

Finanzen

Dieser Ausschuss kümmert sich um das liebe Geld und überblickt den Haushalt der Gemeinde. Hier wird Jahr für Jahr der Haushaltsplan erstellt und dann seine Einhaltung überwacht. Am Ende muss der Haushaltsabschluss vorbereitet werden. Da der Finanzausschuss nur ein beratendes Gremium ist, bereitet er dazu dann jeweils Beschlussvorlagen für den Kirchenvorstand vor.

Jugend- und Konfirmandenarbeit

Im Ausschuss für Jugendarbeit und Konfirmanden berät man gemeinsam mit Jugendlichen und natürlich unsere Diakonin über Projekte und Belange der Jugendarbeit und den Konfirmandenunterricht.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Der Öffentlichkeitsausschuss koordiniert die Öffentlichkeitsarbeit der Gemeinde und vertritt sie sowohl in den eigenen Medien als auch gegenüber der Tagespresse. Er überwacht die Veröffentlichungen im Gemeindebrief und auf dieser Homepage, sowie im Schaukasten und an sonstigen Aushängen. Er bemüht sich um eine ansprechende Präsentation der Gemeinde nach außen und ist diesbezüglich für Rückmeldungen dankbar.

Partnerschaftsarbeit

Der Partnerschaftsausschuss pflegt die Kontakte zu unserer Partnergemeinde Elim bei Durban in Südafrika und demnächst auch zur Propstei Viljandi in Estland. Er verschafft sich Informationen über die Partnergemeinden und gibt diese dann in der eigene Gemeinde weiter. Umgekehrt informiert der Ausschuss natürlich auch unsere Partner über uns.

Das Ziel ist es, den Kontakt und das gegenseitige Wissen über den jeweils anderen, immer weiter zu verbessern. Die Kirchengemeinde Bohmte sieht ihre Aufgabe nicht darin erschöpft, die finanziell schlechter gestellten Partner nur mit Geld zu versorgen. Echte Partnerschaft entsteht erst, wenn auch auf beiden Seiten echtes Interesse am jeweils anderen da ist. Und dann (so unsere Hoffnung) wird aus dem einseitigen Spendenfluss eine gegenseitige geistliche Bereicherung.

Gottesdienst und Kollekte

Dieser Ausschuss koordiniert die Planung, Vorbereitung und Durchführung der Gottesdienste. Er kümmert sich auch um die Kollekten.

Kirchenmusik

Dieser Ausschuss kümmert sich um alle musikalischen Aktivitäten in unserer Gemeinde. Die Musik im Gottesdienst, die Chöre aber auch die Gospelworkshops und Konzerte.

Kontakt

Vorsitzender des Kirchenvorstandes Klaus Poniewaz
Mobil: 0151 24267880